Work.

Life.


Helvetia.

Webanalyst (m/w)

Finden Sie Ihren Weg in ein hochdynamisches Team mit Startup-Charakter – und damit in die Digital Insurance Unit der Helvetia! Hier dreht sich alles um den digitalen Vertrieb unserer Versicherungsprodukte. Hierbei greifen wir im Hintergrund auf äußerst flexible IT-Systeme mit umfangreichen Schnittstellen und Webservices zurück – und ermöglichen so eine sehr schlanke und automatisierte Verarbeitung unserer Produkte. Wenn Sie Spaß daran haben, als „Game Changer“ clevere Ansprachekonzepte, überzeugende Produktideen und innovative Prozesse in der Versicherungswirtschaft voranzutreiben, bieten wir Ihnen ein chancenreiches Umfeld, die Arbeitgeberleistungen eines erfolgreichen Großkonzerns, viel kreativen Freiraum – und einen Arbeitsplatz mitten in der City.

Ihre Verantwortung

Sie wissen, dass es mit Daten allein nicht getan ist, wenn Online-Marketing erfolgreich sein soll? Dann nehmen Sie entscheidenden Einfluss auf unsere Marketingaktivitäten im digitalen Bereich – indem Sie Daten sammeln, homogenisieren und durch innovative Modelle effektiv nutzbar machen! Ihre Aufgaben im Detail: 

  • Umsichtig sammeln Sie Vertriebs-, Kunden- sowie öffentlich verfügbare Daten – etwa zu Risiko, Social, Geo usw. – und homogenisieren diese für Onlineportale oder Backend-Systeme.
  • Im weiteren Verlauf verknüpfen Sie Online- und Offline-Datenquellen, erstellen Datenmodelle plus Analysen und Reports, um unsere Online-Marketing-Aktivitäten zu steuern.
  • Parallel machen Sie sich daran, die User Experience zu optimieren und so die Conversion-Rate nachhaltig zu erhöhen.
  • Auch dann, wenn es darum geht, zielführende Tests zu entwickeln, z. B. A/B- oder multivariate Tests, leisten Sie tatkräftige Unterstützung.
  • Dass Sie das Schnittstellenmanagement zu Linienfunktionen und Projekten im Bereich CRM/PRM, Data-Warehouse, Produkt- oder Risiko- und Portfoliomanagement übernehmen, versteht sich für Sie von selbst.

Ihre Qualifikation

  • Möglichst ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik (Schwerpunkt E-Commerce) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung rund um Business Intelligence, Online Analytics oder Online-Marketing, ergänzt um profundes Know-how in Sachen Adobe Analytics, Datenbankabfragen (SQL) und Business-/Web-Analytics-Tools (z. B. QlikView, comScore, PowerPivot)
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (CUBE-Entwicklung), Einblicke in Datenbanktechnologien und technisches Verständnis im Hinblick auf Konzeption, Test und Umsetzung von Web-Technologien
  • Gutes Englisch
  • Innovativer, kommunikationsstarker und analytisch denkender Teamplayer, der stets den Über- und Durchblick behält und überaus verantwortungsbewusst agiert
Arbeitsort Frankfurt
Anstellungsart Festanstellung
Karrierestatus Berufserfahrene

Interessiert?

Machen Sie den ersten Schritt und bewerben Sie sich
hier online. Mehr ├╝ber Helvetia als Arbeitgeberin:
www.helvetia.de

Fragen?

Frau Juliane Tsianakas

HR Business Partner

+49 (0)69 1332-316